Bestattungsvorsorge

zurück senden drucken

Bestattungsvorsorge - So regeln Sie Ihren letzten Weg

Wer bestimmte Vorstellungen über die eigene Beisetzung hat, sollte frühzeitig dafür sorgen, dass der letzte Weg nach den eigenen Wünschen gegangen werden kann.

Für alleinstehende Menschen und solche, die ihre Angehörigen im Bestattungsfall vor dieser Verantwortung entlasten wollen, empfiehlt sich eine rechtzeitige und objektive Regelung aller Angelegenheiten rund um die eigene Bestattung.

Nur der Zeitpunkt ist unberechenbar - nicht die Bestattungskosten

Das Tabu-Thema "Bestattungskosten" ist Vergangenheit. Verbraucherschützer empfehlen schon lange, sich noch zu Lebzeiten mit den Kosten einer Bestattung auseinanderzusetzen. Zudem können persönliche Wünsche hinsichtlich der eigenen Bestattung in der Familie besprochen und beim letzten Gang umgesetzt werden.

Bestattungskosten

Abhängig von der Bestattungsart können die Kosten einer Bestattung stark variieren. Erdbestattungen kosten in Deutschland etwa 6.000 Euro - nach oben sind kaum Grenzen gesetzt. Abhängig von einer günstigen oder gehobenen Bestattung sind deutliche Preisunterschiede möglich, so dass eine genaue Analyse der Kosten unabhängig von einem aktuellen Trauerfall erfolgen sollte. Zudem verhindern vorher festgelegte Regelungen Streit in der Familie über die Herkunft der benötigten Mittel und gegebenenfalls über die Teilung der Kosten unter den Hinterbliebenen.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Ermittlung der Bestattungskosten und deren finanzielle Absicherung.

 

zurück  senden  drucken