Erste Schritte nach einem Todesfall

zurück senden drucken

Ein Todesfall in der Familie führen durch Trauer und die Erledigung unzähliger Formalitäten häufig zu psychischem Stress. Die Überführung des Verstorbenen ist zu veranlassen und die Sterbeurkunden zu beantragen. Dazu kommen bestimmte Dokumente, die für die Bestattung erforderlich sind und die die Angehörigen vorlegen müssen.

Da verliert man schnell den Überblick.

Auf dieser Website erhalten Sie eine "Checkliste für den Todesfall", die Sie downloaden und zur Hilfe nehmen können. Sie erleichtert Ihnen auch die Vorbereitung einer Notfallmappe, in der die notwendigen Unterlagen aufbewahrt werden, sofern sie nicht erst nach dem Tod erstellt werden

 

zurück  senden  drucken