PflegeRente

zurück senden drucken

Die besondere Gefahr speziell für Ältere: Arm- und Oberschenkelhalsbrüche

Pflegebedürftigkeit - jeden von uns kann es treffen

Durch eine höhere Lebenserwartung ist die private Pflegevorsorge wichtiger denn je. Denn jeder Dritte wird im hohen Alter pflegebedürftig. Und die soziale Pflegeversicherung übernimmt dann nur einen Teil der Kosten.

Ein Pflegeplatz kostet bis zu 2.000 € zusätzlich aus eigener Tasche. Da ist das Ersparte schnell aufgebraucht. Können Sie sich später einmal einen Pflegeplatz leisten? Wer möchte schon in diesem Fall seinen Kindern oder Angehörigen dauerhaft finanziell zur Last fallen?

Wichtige Leistungen im Überblick:

  • lebenslanger Versicherungsschutz
  • Leistungen in allen Pflegestufen und bei Pflegebedürftigkeit in Folge von Demenz möglich
  • möglichst Einstufung in die Pflegestufe nach gesetzlicher Definition (SGB) oder Punktesystem (ADL-Definition)
  • dauerhaft stabiler Beitrag
  • sofortige Leistung- keine Wartezeit, keine Karenzzeit
  • Sofortleistung von 6 Pflegerenten
  • deutliches Leistungsplus durch Überschuss-Beteiligung
  • Nachzahlung bis 12 Monate rückwirkend
  • keine Beitragszahlung im Rentenbezug
  • kostenlose Hotline für alle Informationen zum Thema Pflege - rund um die Uhr
  • Vermittlung oder sogar Garantie eines Pflegefalls im Bedarfsfall
zurück  senden  drucken