Zeckenbisse

zurück senden drucken

Schon im Frühjahr sind Zecken aktiv. Meist sitzen sie in Gras oder Büschen und stellen eine Gefahr für Kinder dar, die in Wald und Wiesen spielen. Zecken können ein Virus übertragen, das Frühsommer-Meningo-Enzephalitis (FSME) auslöst - Hirnhautentzündung. Sie können auch Bakterien weitergeben, die zu Borreliose führen - einer Infektionskrankheit, die Haut, Gelenke, Nervensystem, Augen und Herz befallen kann.

Einige Kinder-Unfallversicherungen zahlen bei Hirnhautentzündung

Beide Erkrankungen sind für Kinder gefährlich. Während Borreliose mit Antibiotika behandelt wird, kann man Kinder gegen Hirnhautentzündung impfen. Ist das Kind erkrankt, gibt es keine Heilmittel. Die Krankheit verläuft in Mitteleuropa meist mild, ist aber schmerzhaft und gelegentlich mit Komplikationen verbunden.

Einige wenige Kinder-Unfallversicherungen zahlen, wenn das Kind sich mit Frühsommer-Meningo-Enzephalitis infiziert hat - auch wenn es sich dabei nicht um einen klassischen Unfall handelt. Die Kosten, die für die Betreuung des erkrankten Kindes entstehen, sind sehr hoch. Es muss sich ständig jemand um das Kind kümmern. Damit die Eltern nicht finanziell belastet werden, zahlen Versicherer in diesem Fall bis zu 15.000 Euro.

Was man zum Schutz tun kann

In Deutschland sind besonders Gebiete in Baden-Württemberg und Bayern betroffen. Kinder, die draußen spielen, sollten lange Hosen, langärmelige T-Shirts und Kappen tragen. Anschließend sollten Eltern sie gründlich nach den Spinnentierchen absuchen. Zecken müssen umgehend entfernt werden, Zeckenzangen gibt es in Apotheken. Ist das Kind gebissen worden, notieren die Eltern am besten das Datum. Treten Krankheitssymptome wie Fieber oder Gliederschmerzen auf, umgehend den Kinderarzt aufsuchen und über den Zeckenbiss informieren. Zecken können ein Virus übertragen, das Frühsommer-Meningo-Enzephalitis auslöst - Hirnhautentzündung. Einige wenige Kinder-Unfallversicherungen zahlen, wenn ein Kind sich infiziert hat - wir arbeiten mit den meisten Unfallversicherern zusammen, die Zeckenbisse und deren Folgen mitversichern.

zurück  senden  drucken