Allgemeine Bedingungen für die Veranstaltungs-Ausfall-Versicherung: Ausfall der Veranstaltung (Form A)

zurück senden drucken

§ 6 Versicherungsbeginn und Versicherungsdauer

  1. Der Versicherungsschutz beginnt, wenn nicht ein späterer Zeitpunkt beantragt worden ist, mit der Einlösung des Versicherungsscheins durch Zahlung der vereinbarten Prämie zuzüglich Versicherungsteuer an den Versicherer.
  2. Soll der Versicherungsschutz vor diesem Zeitpunkt beginnen, so bedarf es einer schriftlichen Zusage des Versicherers (vorläufige Deckung). Die vorläufige Deckung tritt rückwirkend außer Kraft, wenn nicht der dort angegebene Prämienbetrag zuzüglich Versicherungsteuer innerhalb der hierfür angegebenen Frist bei dem Versicherer eingegangen ist.
  3. Die Versicherung gilt für die vereinbarte Dauer.
zurück  senden  drucken