Allgemeine Bedingungen für die Versicherung von Reisegepäck (AVB Reisegepäck 1992)

zurück senden drucken

§ 3 Ausschlüsse

  1. Ausgeschlossene Gefahren

    Ausgeschlossen sind die Gefahren

    1. des Krieges, Bürgerkrieges, kriegsähnlicher Ereignisse oder innerer Unruhen;
    2. der Kernenergie (der Ersatz dieser Schäden richtet sich ausschließlich nach dem Atomgesetz);
    3. der Beschlagnahme, Entziehung oder sonstiger Eingriffe von hoher Hand

  2. Nicht ersatzpflichtige Schäden

    Der Versicherer leistet keinen Ersatz für Schäden, die

    1. verursacht werden durch die natürliche oder mangelhafte Beschaffenheit der versicherten Sachen, Abnutzung oder Verschleiß;
    2. während des Zeltens oder Campings innerhalb des hierfür benutzten Geländes eintreten, es sei denn, daß hierüber eine besondere Vereinbarung besteht.

zurück  senden  drucken