Allgemeine Bedingungen für die Mehrkostenversicherung bei Fernmelde- und sonstigen elektrotechnischen Anlagen (AVFEM)

zurück senden drucken

§ 4 Versicherte Mehrkosten

  1. Versichert sind zeitabhängige Mehrkosten, die im Versicherungsschein im einzelnen bezeichnet sind.
    Insbesondere können versichert werden Mehrkosten für
    1. die Benutzung fremder Anlagen;
    2. die Aufwendungen anderer Arbeits- oder Fertigungsverfahren;
    3. die Inanspruchnahme von Lohn-Dienstleistungen oder Lohn-Fertigungsleistungen oder den Bezug von Halb- oder Fertigfabrikaten.
  2. Nur soweit dies besonders vereinbart ist, sind zeitunabhängige Mehrkosten (z. B. einmalige Umprogrammierungskosten) versichert.
zurück  senden  drucken