Allgemeine Feuer-Betriebsunterbrechungs- Versicherungs- Bedingungen (FBUB)

zurück senden drucken

- Fassung Januar 1995 -
Bitte beachten Sie auch die Zusatzbedingungen zu den FBUB (ZFBUB) und die Sonderbedingungen zu den FBUB (ZFBUB)

§ 11 Ersatz der Aufwendungen zur Schadenminderung

  1. Aufwendungen, die der Versicherungsnehmer zur Abwendung oder Minderung des Unterbrechungsschadens macht, fallen dem Versicherer zur Last,
    1. soweit sie den Umfang der Entschädigungspflicht des Versicherers verringern oder
    2. soweit der Versicherungsnehmer sie den Umständen nach für geboten halten durfte, aber wegen ihrer Dringlichkeit das Einverständnis des Versicherers vorher nicht einholen konnte. In diesem Falle ist der Versicherer über die eingeleiteten Maßnahmen unverzüglich zu verständigen.
  2. Die Aufwendungen werden nicht ersetzt, soweit
    1. durch sie über die Haftzeit hinaus für den Versicherungsnehmer Nutzen entsteht,
    2. durch sie Kosten erwirtschaftet werden, die nicht versichert sind,
    3. sie mit der Entschädigung zusammen die Versicherungssumme übersteigen, es sei denn, daß sie auf einer Weisung des Versicherers beruhen.
  3. Bei einer Unterversicherung - § 5 Nr. 3 - sind die Aufwendungen nur in demselben Verhältnis zu ersetzen wie der Unterbrechungsschaden.
zurück  senden  drucken 
Mehr zum Thema Allg. Feuer-BU-Vers.-Bed.