Allgemeine Feuer-Betriebsunterbrechungs- Versicherungs- Bedingungen (FBUB)

zurück senden drucken

- Fassung Januar 1995 -
Bitte beachten Sie auch die Zusatzbedingungen zu den FBUB (ZFBUB) und die Sonderbedingungen zu den FBUB (ZFBUB)

§ 5 Versicherungswert im Schadenfalle, Neubewertungszeitraum, Unterversicherung, Überversicherung

  1. Maßgebend für den Versicherungswert im Schadenfalle sind der Betriebsgewinn und die Kosten, die der Versicherungsnehmer ohne Unterbrechung des Betriebes in dem Bewertungszeitraum erwirtschaftet hätte. Der Bewertungszeitraum umfaßt 12 Monate. Er endet zu dem Zeitpunkt, von dem an ein Unterbrechungschaden nicht mehr entsteht, spätestens jedoch mit dem Ablauf der Haftzeit.
  2. Diese Bestimmungen gelten auch, wenn Gehälter und Löhne nach § 3 Nr. 3 mit einer Haftzeit von weniger als zwölf Monaten versichert werden.
  3. Ist bei Eintritt des Sachschadens die Versicherungssumme einer Gruppe niedriger als ihr Versicherungswert, so wird nur der Teil des Schaden ersetzt, der sich zum ganzen Schaden verhält wie die Versicherungssumme zu dem Versicherungswert.
  4. § 5 Nr. 3 (Unterversicherung), § 51 VVG (Überversicherung) sowie § 9 (Prämienrückgewähr) bleiben unberührt.
zurück  senden  drucken