Versicherungs-Bedingungen für Mitglieder der Deutschen Elektrizitätswerke (VDEW)

zurück senden drucken

§ 1 Versicherte Sachen

  1. Die Versicherung erstreckt sich auf:
    1. diejenigen Sachen (auch gelagerte Reserveteile und nicht in Betrieb befindliche Maschinen), die in dem dem Versicherungsschein beigehefteten Verzeichnis der versicherten Sachen einzeln oder in einer Sammelposition aufgeführt sind oder für die später Deckung zugesagt wird, z. B. für Sachen im Probebetrieb oder unter Garantie.
    2. die Ölfüllung von versicherten Transformatoren, Schaltern und dergleichen. Auf die Ölfüllung von Dampfturbinen erstreckt sich der Versicherungsschutz dagegen nur dann, wenn dies besonders vereinbart ist.
  2. Die Versicherung erstreckt sich nicht auf:
    1. auswechselbare Werkzeuge, Kugeln und Schlaghämmer von Kugel und Schlägermühlen sowie Riemen und Seile für Antriebe und Hebezeuge. Die Versicherung erstreckt sich jedoch auch auf diese Sachen, wenn sie infolge eines ersatzpflichtigen Maschinenschadens beschädigt werden.
    2. Betriebsmittel, z. B. Schmiermittel, Brennstoffe, Chemikalien und Kühlmittel.
zurück  senden  drucken