Luftfahrt Haftpflichtversicherungs-Bedingungen DLP 300/00
Allgemeine Bedingungen

zurück senden drucken

(Luftfahrzeughalter, Luftfrachtführer) (Siehe auch Besondere Bedingungen)

§ 2 Mitversicherte Personen

  1. Der Versicherungsschutz umfaßt auch die persönliche gesetzliche Haftpflicht
    1. des Halters sowie aller Personen, die mit Wissen und Willen des Halters an der Führung und Bedienung der Luftfahrzeuge beteiligt sind, einschließlich der Personen, die berechtigt sind, die Fernsteuerungsanlage eines Flugmodells zu bedienen;
    2. der eigenen Leute des Versicherungsnehmers, soweit sie berechtigt Arbeiten oder Tätigkeiten an über diesen Vertrag versicherten Luftfahrzeugen vornehmen;
    3. der für den vertragsschließenden Luftfrachtführer tätigen Personen, mit Ausnahme des ausführenden Luftfrachtführers und dessen Leuten.
  2. Mitversicherte Personen können ihre Ansprüche selbstständig geltend machen.
zurück  senden  drucken 
Mehr zum Thema Allg. Bed. Luftfahrt Haftpflichtvers.