Allgemeine Klauseln

zurück senden drucken

Klausel 0008 (97) Aufwendungen für provisorische Sicherungsmaßnahmen nach einem Einbruch

In Erweiterung von § 2 Nr. 1. f) VHB 92 besteht Versicherungsschutz für Aufwendungen, die für eine provisorische Reparatur von Gebäudeschäden notwendig ist.

Außerdem werden die zur Vermeidung von Folgeereignissen notwendigen Bewachungskosten ersetzt.

Die Entschädigung ist auf die hierfür vereinbarte Versicherungssumme beschränkt.

zurück  senden  drucken 

Test