Allgemeine Klauseln

zurück senden drucken

Klausel 2401: Neu hinzukommende Betriebsgrundstücke

  1. Als Versicherungsort gelten innerhalb der Bundesrepublik Deutschland ohne besondere Anmeldung auch neu hinzukommende Betriebsgrundstücke. Die Entschädigung ist jedoch je Grundstück und Versicherungsfall auf den vereinbarten Betrag begrenzt.
  2. Der Versicherungsnehmer ist verpflichtet, halbjährlich ein Verzeichnis dieser Grundstücke einzureichen. Bei nicht ausreichender Versicherungssumme sind die Bestimmungen über Unterversicherung in den dem Vertrag zugrunde liegenden Allmeinen Versicherungsbedigungen anzuwenden.
  3. Die Prämie ändert sich entsprechend der Gefahrenlage bei neu hinzukommenden Betriebsgrundstückän.

- Vereinbarter Betrag z.B. 125.000 € -

zurück  senden  drucken 

Test