Allgemeine Klauseln

zurück senden drucken

Klausel 4411: Raub an Kunden vor Aus-/Eingabeterminals von Mietfachanlagen mit Selbstbedienungsservice bei Banken und Sparkassen

  1. Versicherungsschutz gemäß § 1 Nr 1 b und Nr. 3 AERB 87 besteht für Schäden, die durch Raub an Kunden im unmittelbaren Bereich vor Aus-/Eingabeterminals von Mietfachanlagen mit Selbstbedienungsservice eintreten.
  2. Versichert sind nur Sachen, die in der Kassette der Mietfachanlage aufbewahrt oder gemäß Aufbewahrungvertrag dafür bestimmt sind.
  3. Die Entschädigung ist je Versicherungsfall auf den vereinbarten Betrag begrenzt.
  4. Entschädigung wird nur geleistet, soweit Entschädigung nicht aus einem anderen Versicherungsvertrag beansprucht werden kann.
zurück  senden  drucken 

Test