Allgemeine Klauseln

zurück senden drucken

Klausel 744: Selbstbehalt

  1. Der bedingungsgemäss als enschädigungspflichtig errechnete Betrag einschliesslich Aufwendungsersatz gemäss § 63 VVG wird je Versicherungsfall um den vereinbarten Selbstbehalt gekürzt.
  2. Einen vereinbarten Naturalersatz braucht der Versicherer erst zu leisten, nachdem der Versicherungsnehmer den Selbstbehalt gemäss Nr. 1 vor Erteilung des Ersatzauftrages hinzugezahlt hat.
zurück  senden  drucken 

Test