Unfall / Berufsunfähigkeit

zurück senden drucken

Verlust der Arbeitskraft

Progression und Gliedertaxe in der Unfallversicherung

Je schwerer die Folgen eines Unfalls wiegen, um so höher ist auch Ihr finanzieller Bedarf. Daher steigt die Versicherungssumme in der Unfallversicherung um so höher an, je mehr Verletzungsfolgen Sie zu erleiden haben.

Mit der Progression können Sie steuern, wie viel Leistung Sie bei unfallbedingten Verletzungsfolgen Sie haben wollen:

Bitte öffnen Sie die Übersicht durch einen Mausklick auf die folgende Grafik.
Mit dem Mauszeiger können Sie die Invaliditätssumme verändern, indem Sie auf die Versicherungssumme fahren und die Summe einstellen, die Sie interessiert.
Anschließend können Sie die Punkte auf der rechten (beispielhaften) Gliedertaxe mit dem Mauszeiger berühren und es zeigt Ihnen an, in welcher Höhe eine Ersatzleistung bei entsprechender Progression ausgezahlt wird.

zurück  senden  drucken